• 27. Osterturnier brachte Jan die ersten Erfolge

Mit leider nur zwei Startern beteiligte sich der SV Buch am 27.Osterturnier des SV Preußen. Aber nichtsdestotrotz haben sich Angi und Jan tapfer geschlagen. Jan Mainzer startete in der E-Jugend bis 28kg und absolvierte doch einen sehr erfreulichen Wettkampf. Er konnte erste Siege feiern und das mit vielen technischen Wertungspunkten, was uns für die Zukunft optimistisch stimmt. In den Kämpfen gegen Halidov (Weddinger RV) und Vallon (SV Luftfahrt) gewann er und machte in diesen Kämpfen 34 technische Wertungen. Im Kampf um den Poolsieg verlor Jan gegen Rietdorf (SV Luftfahrt) bei einem Stand von 2:2 auf Schultern. Glückwunsch zur Bronzemedaille.
Unsere zweite Vertreterin war Angelina Marquardt. Sie ging in der Gewichtsklasse bis 42kg der D-Jugend an den Start. Sie konnte gegen die Jungs noch nicht gewinnen, aber es ist sehr lobenswert, das sich Angi immer wieder den Wettkämpfen stellt. Über kurz oder lang, wenn sie weiter fleißig dabei bleibt, werden sich die Erfolge einstellen. Beide sind schon wieder am Wochende aktiv, beim Hanse-Turnier in Demmin.

Ich hoffe und wünsche mir, das auch weiter Sportlerinnen und Sportler der Gruppe den Mut finden und an den kommenden Wettkämpfen an den Start gehen.