• Berliner erfolgreich bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Leipzig

Die Junioren und die B-Jugendlichen in beiden Stilarten ermittelten am letzten Januarwochenende die Mitteldeutschen Meister in Leipzig. Der Wettkampf wurde in der traditionsreichen „Leplaystraße“ ausgetragen.

Die Berliner Mannschaft hatte insgesamt einen tollen Auftritt und kehrte mit sieben Meistern die Heimreise an. In der Wertung der Landesorganisationen belegte der BRV den 3. Platz, hinter Sachsen und Thüringen.

Für den BRV waren 13 Sportler am Start:
SV Luftfahrt – 7 Teilnehmer
TRV – 3 Teilnehmer
SV Preußen – 2 Teilnehmer
SV Buch – Niklas Ohff

Zu Meisterehren kamen William Stier (Jun-66kg-FR) SVL, Patrick Dublinowski (Jun-96kg-FR) SVL, Niklas Ohff (Jun-55kg-GR) SV Buch, Friedrich Schröder (B-34kg-FR) SVL, Justus Wydmuch (B-38kg-FR) SVL, Sinan Akkas (B-50kg-FR) TRV und Alperen Önder (B-76kg-FR) TRV.