• Erfolge bei den Norddeutschen Meisterschaften in Torgelow

An den diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften der Griechen nahmen vier Berliner Vereine teil. (TRV, Tegel, Buch, Preußen)

Mit 126 Teilnehmern aus 26 Vereinen, von den Männern bis zu den C-Jugendlichen, fanden die Meisterschaften eine durchaus beachtliche Beteiligung.

Aus Berliner Sicht gab es 4x Gold durch die Bucher Abu Gedaev (Kadetten) und Niklas Ohff (Männer), sowie die TRV Sportler Adam Daraev (C-Jugend) und Alperen Önder (Kadetten).

Silber erkämpften Jonas Radatz (SV Buch, Kadetten), Orucbey Akkas (TRV, Kadetten), Mehmet Akcin (TRV, Kadetten), Tim Bitterling (Preußen, Männer) und Magdi Amirzadeh (Tegel, Männer).

Vervollständigt wir das gute Berliner Ergebnis durch die Bronzemedaillen von Sinan Akkas (TRV, Kadetten), Mehmet Sari (TRV, C-Jugend), Aron Fauth (Preußen, C-Jugend) und den Tegeler Nachwuchshoffnungen Mick Schrauber und Joshua Morodion in der C-Jugend.