• Bucher Ringer aktiv am Pfingstwochenende

Mit dem traditionellen Pfingst-Cup des VfL Tegel und den Norddeutschen Meisterschaften standen gleich zwei Wettkämpfe auf dem Programm.
Mit nur einem kleinen Hoffnungsschimmer, erkämpft durch Leonie Gräning mit ihrem 5. Platz, waren die anderen Starter nur Teilnehmer ohne Sieg.
Besser lief es am Sontag bei den Norddeutschen Meisterschaften. Ein besonders Lob verdient sich Ayub Gedaev (46kg), der in seinen 4 Kämpfen nichts anbrennen ließ und Meister wurde. Gold erkämpfte auch sein Bruder Abu. Über Silber konnte sich Lucas Fauth freuen. Undankbare vierte Plätze errangen Aron Fauth, Jonas Radatz und Ali Akhmedov.