• Rostock guter Gastgeber der Norddeutschen

Die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften, am 4. Mai ausgetragen, fanden in Rostock statt. Mit 6 Bucher Ringer-Wölfen reiste Trainer Benno Atorf in die Hansestadt. Es ging um die Norddeutschen Meister in den Altersklassen Männer, A/B-Jugend und C-Jugend. Gerungen wurde im Wechsel der Stilarten, wobei immer die unterste Gewichtklasse mit Freistil begann. Im Kadettenbereich starteten Ali Akhmedov (63kg-FR) und Umar Maglaev (69kg-GR). Ali konnte noch keine Akzente setzen und verlor seine 4 Kämpfe im Ergebnis deutlich, aber kämpferisch hat er alles versucht. Am Ende sprang ein 5. Platz heraus. Achtbar auch der 5. Platz durch Umar. Er bestritt 4 Kämpfe von denen er zwei gewinnen konnte.
Unsere vier C-Jugendlichen lieferten einen beherzten Wettkampf ab. Hervorzuheben die Vorstellungen von James Schreiner (29kg-FR) 2.Platz, Paul Uthleb (42kg-FR) 4.Platz und Ayub Gedaev (34kg-FR) 6.Platz. Der 2.Platz durch Phillip Atorf rundete das gute Auftreten ab.
Die diesjährigen NDM fanden mit 156 Teilnehmern aus 33 Vereinen fanden eine tolle und leistungsstarke Beteiligung. Die Bucher belegten in der Endabrechnung einen achtbaren 13. Platz.